Makramee Schmuck

Armbänder im matrosen Style

Koordinaten Liebe

Makramee Armbänder wurden von Matrosen während ihrer freien Stunden auf dem Meer geknotet. Dabei ging es einerseits um den wichtigen Praxisnutzen, das Verbinden zweier Seile, andererseits entstanden in einem kreativen Prozess aber auch Flechtarten, die immer komplexer wurden und sich in besondere Armbandkreationen verwandelten. Später haben die Seefahrer ihre Kunst dank ihres Zugangs zu allen Weltmeeren in der Ferne verbreitet!